Anzeige aufgeben | Kleinanzeigen | zu den Tageszeitungen | Kontakt

Titelthema :::

Samstag, 14. Dezember: Erlacher Adventsmarkt

Mit Gospelgesängen und Alphornklängen

Diesmal singt der Gospelchor Oppenweiler mittags beim Erlacher Adventsmarkt Foto: Privat

Großerlach. Wer stimmungsvolle Weihnachtsmärkte mag, für den ist der Erlacher Adventsmarkt am Samstag, 14. Dezember, 11 bis 17.30 Uhr, ein Geheimtipp. Dort steht das Handgemachte aus der Region im Vordergrund.

Ob Lederwaren, handbemalte Weihnachtskugeln, Selbstgeschneidertes, Schmuck nach mittelalterlichem Vorbild, Filzarbeiten, florale Törtchen, Engels- und Feenfiguren aus duftiger Wolle und natürlich Nützliches und Schönes aus den Erlacher Werkstätten, hier wird jeder Geschenksucher fündig. Viele der mehr als 20 Aussteller sind neu dabei, darunter auch das Spiegelberger Glashaus mit seinem Programm. „Da Erlach ja im 18. Jahrhundert ebenfalls Standort der bedeutenden Glashütte Örlachwar, freut uns die Beteiligung des Glashauses besonders“, so Wolfgang Sartorius, Vorstand der Erlacher Höhe. Neu ist auch das Erlacher Angebot von trendigen Palettenmöbeln. Für den adventlichen Zauber sorgt wieder der Drehorgelspieler. Ein Highlight wird aber sicherlich der Auftritt des Oppenweiler Gospelchors um 13 Uhr. Für die kleinen Gäste gibt es wieder den Nikolaus und die Märchenlesungen um 14.30 und 16 Uhr im benachbarten Direktverkauf. Und zum Abschluss des Markttages konnten die Veranstalter die Bernbachtaler Alphornbläser gewinnen.

Fotogalerien :::



Rems-Murr-Jobs. Finden Sie den passenden Job

Umfrage der Woche :::

Dürfen Kinder die Schule schwänzen, um früher und günstiger in den Urlaub zu fahren?




Karten gewinnen :::

Karten gewinnen Jede Woche verlosen wir Tickets für Kultur- oder Sportveranstaltungen, Ausstellungen oder Messen. Einfach anklicken und mitmachen!

Kartenverlosung: Pyro Games im Erlebnispark Tripsdrill